Ökologische anlagen

Cover Gewinn mit Sinn

Von unserer Kollegin aus dem Kreis der Finanzfachfrauen

Sicher, Sie wollen mit Ihren Anlagen Geld verdienen. Aber nicht um jeden Preis? Interessieren Sie sich auch dafür, ob Ihre Investition zu Lasten der Umwelt oder anderer Menschen geht? Dann befinden Sie sich in bester Gesellschaft! Der Markt für Grüne Geldanlagen wächst, nicht nur hier in Deutschland. Immer mehr Menschen investieren bewusst in innovative Umwelttechnologien, in energieeffiziente Unternehmen und Arbeitgeber mit ethischen Standards.

Die Auswahl an ökologischen Anlagen ist heute vielfältiger als noch vor Jahren. Wir bieten seit unserer Gründung vor bald 30 Jahren Anlagen mit inhaltlichen Kriterien an und haben die Veränderungen des Marktes miterlebt. So haben wir auch die Unterschiede zwischen substanzhaltigen Angeboten und bloßen Modetrends gut im Blick.

Ökologische und ethische Investmentfonds
Zahlreiche Fonds im deutschsprachigen Raum berücksichtigen bei der Anlage ethische, soziale, ökologische und nachhaltigkeitsorientierte Kriterien. Allerdings gibt es dabei keine einheitliche Definition, was genau darunter zu verstehen ist. Die Anlagekriterien können sehr unterschiedlich ausfallen. Viele Fonds arbeiten mit Ausschlusskriterien, sie listen dann z. B. keine Unternehmen, die in bestimmten Branchen – etwa in der Rüstungs- oder Tabakwarenindustrie – tätig sind. Und einige Fonds arbeiten mit Positivkriterien, sie wählen also bevorzugt oder ausschließlich Unternehmen aus, die besonders umweltfreundlich produzieren, umweltorientierte Produkte anbieten oder über besonders mitarbeiterfreundliche Arbeitsbedingungen verfügen. Welche Kriterien sind Ihnen wichtig? Gern beraten wir Sie zu passenden Investmentfonds.


Ökologische Rentenversicherungen
Auch im Bereich der Rentenversicherungen gibt es erste Anbieter, die die Gelder der Versicherten mit inhaltlichen Kriterien investieren. Die Angebotspalette reicht von grünen Riester- und Rürup-Versicherungen bis hin zu nachhaltigen Lebensversicherungen. Aber auch hier gilt: Es gibt keine festgelegten Kriterien, was genau als ökologisch bezeichnet werden darf. Manche Gesellschaften legen komplett ökologisch / nachhaltig an, andere nehmen das Thema mit auf, investieren aber auch konventionell. Wir beraten Sie gerne, damit Sie genau die Rentenversicherung finden, die zu Ihnen passt.