Über uns

Im April 1986 wurde das finanzkontor als Frauenbüro mit dem Schwerpunkt Frauen und Geld gegründet. Unser Ziel war es damals wie heute, Frauen zu motivieren, ihre Geldangelegenheiten selbst in die Hand zu nehmen.

Seitdem konnten wir vieles bewegen: Unser Team ist auf nunmehr 14 Frauen angewachsen, und es wächst weiter. Ebenso wie unser Kundinnenkreis. Eine erfreuliche Entwicklung ist auch, dass immer mehr Männer zu uns ins finanzkontor kommen. Verständlich, denn schließlich ist eine transparente und unabhängige Beratung nicht nur für Frauen wichtig. Im Jahr 2005 konnten wir die divida-Stiftung zur Förderung von Frauen und Mädchen mit ins Leben rufen, 2008 haben wir ein zweites Büro in Berlin-Mitte eröffnet. Und auch unsere Serviceleistungen konnten wir weiter ausbauen: mit regelmäßigen Info-Veranstaltungen und unserem gedruckten Newsletter, dem finanzkontorblatt, das Sie kostenlos bei uns anfordern können.

Wir freuen uns, wenn wir auch Sie zukünftig in Ihrer finanziellen Lebensplanung unterstützen können. Vereinbaren Sie einfach ein Erstgespräch bei uns.